Grenzerfahrung auf den Blaubergen

Wenige Kilometer südlich vom Tegernsee liegen die Blauberge, deren in Ost-/West-Richtung verlaufende Kammlinie nicht nur geographisch, sondern auch politisch eine Grenze markiert – nämlich jene zwischen Deutschland und Österreich.

Als Ausgangspunkt für eine aussichtsreiche Rundtour über die Blauberge,  eine durchaus anspruchsvolle Tagestour, bietet sich Wildbad Kreuth an. Über die Siebenhüttenalm geht es dem steilen Aufstieg durch die Wolfsschlucht entgegen, auf dem Sattel folge ich dem Weg nach Süden zur Blaubergalm und schliesslich auf den über 4 km langgezogenen, schattenlosen Kamm durch Latschenkiefern und Bergwiesen. Der Höhepunkt der Überschreitung bildet dabei die Halserspitz (1.863 m), durch deren Nordwand später der Rückweg startet.

Die Aussicht vom Weg ist durchgegend großartig, der Schildenstein und der Doppelgipfel von Buch- und Roßstein mit der Tegernseer Hütte im Norden oder die steile und abweisende Nordwand des Guffert im Süden sind markante Gipfel in der Nähe,  der Horizont reicht hingegen weit über Wetterstein, Karwendel oder Kaisergebirge hinaus.

 

6 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Drittel der über 1.000 Höhenmeter Aufstieg erreicht. Auf der anderen Talseite breitet sich der Blaubergkamm aus, dahinter liegt der Guffert und in der Ferne grüßen Rofan und Karwendelgebirge. Für die […]

  2. […] durch ihre isolierte Lage eine hervorragende Rundumsicht weit über Karwendel, Rofan, Guffert oder Blauberge hinaus . Die Unnütze bieten auch eine herrliche, aber fordernde Rundwanderung mit Überschreitung […]

  3. […] ein weiteres schönes Skitourengebiet,  Hochmiesing, Rotwand, Hinteres Sonnwendjoch, Guffert, Blauberge, Risserkogel bis zum Wallberg zeigen sich die Gipfel nochmals tief verschneit. Die bereits starke […]

  4. […] dem Wetterstein oder ins Alpenvorland. Die Gratwanderung kann als Steigerung der Touren über die Blauberge oder vom Herzogstand zum Heimgarten angesehen […]

  5. […] diesem frostig klaren, sonnigen Skitag mit toller Fernsicht erkenne ich von Osten nach Westen den Blaubergkamm, den Guffert, Brandenberger Alpen, das Karwendel bis hin zum Wettersteingebirge. An diesem […]

  6. […] Aussicht ist die Hütte sehr beliebt, vor allem die sonnige Terasse, von der man direkt zu den Blaubergen,dem Guffert im Rofan und dem Karwendel hinüberblickt. Zudem ist die Hütte von der Achenpaßtraße […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.