Der Mann im Fenster

Ein älterer Mann mit freiem Oberkörper auf dem Balkon eines Hauses mit grünen Fensterläden in der Altstadt von Collioure, Languedoc-Roussillion, Frankreich

Ein Mann in einem Fenster des Apartmenthauses „Château de le Rocasse“ schaut aus seinem Zimmer direkt in die grelle Morgensonne. Ist er gerade nach einer romatischen Nacht aufgewacht? Geniesst er als Reisender einfach nur die herrliche Aussicht auf die gegenüber liegende Kirche Notre Dame des Anges, im Zentrum der historischen Altstadt, sowie auf den Hafens von Collioure? Ich habe es nicht erfahren. Er verschwand stumm im Zimmer und liess mch mit meiner Fantasie zurück.

So beschäftigte ich mich stattdessen wieder mit den Mustern der farbigen Fensterläden und Fassaden, die überall in der Altstadt zu sehen sind. Sie tragen zum Erlebnis von intensivem Licht und leuchtenden Farben von Südfrankreich erheblich bei.

Bunte Türen und Fensterläden in den Fassaden in der Altstadt von Collioure, Languedoc-Roussillion, Frankreich

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] unter einer wärmenden, mediterranen Sonne machen einen Reiz der Küste Südfrankreichs aus: die Pastellfarben der Hausfassaden, die bunten Boote oder Bojen, die blühenden Frühlingswiesen und leuchtenden Bougainville, die […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.