Zwei ‚Lampenputzer‘ in Prag

Arbeiter beim Reparieren der Strassenlaternen in Prag, Tschechien

Auf meiner Städtereise nach Prag begegnete ich auch diesen beiden Arbeitern, wobei mir das Gedicht ‚Der Revoluzzer‘ von Erich Mühsam dazu einfiel  (u.a gewidmet der deutschen Sozialdemokratie): „War einmal ein Revoluzzer, Im Zivilstand Lampenputzer (…)“ Passt auch irgendwie zu Prag, das in seiner langen Geschichte Schauplatz vieler Revolutionen und politischer Umwälzungen war.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.