Ab in den Süden

Spaziergänger mit Hund vor startendem Flugzeug und Hangar am Flughafen München

Wenn ich an einem kalten Wintertag mit unserem Hund am Flughafen München spazieren gehe, blicke ich oft wehmütig den startenden Flugzeugen hinterher. Vor allem bei einem schneidend kalten Ostwind bekomme ich dann Fernweh nach dem Ländern im Süden unter einer wärmenden Sonne. Diese Sehnsucht kennt unser Hund nicht und schaut eher nach Artgenossen, mit denen er im Schnee herumtollen kann.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] werden noch einige Jahre vergehen, bis dahin wird man das Logo also noch gelegentlich erblicken. Am Flughafen München steht zudem ein ausgemustertes Exemplar eines Leitwerks mit der alten Lackierung und wird über […]

  2. […] Hundebesitzer sind die Wege entlang des Flughafenzauns einer der wenigen Orte, in denen man Hunde frei laufen lassen kann. Dort sind auch immer zahlreiche […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.