Beiträge

Dämmerung über den Glarner Alpen

Morgendämmerung über den Bergen der winterlich verschneiten Glarner Alpen in der Schweiz

Nach vier Jahren war ich wieder einmal mit Freunden zu Besuch im Naturfreundehaus Tscherwald. Von dort ist es nur eine kurze Skitour oder Schneeschuhtour hinauf in zum Hüttlisboden, einer Alm mit einer grandiosen Aussicht über die Churfirsten, den Walensee und dem Panorama der Glarner Alpen mit den Gipfeln von Mürtschenstock, Rautispitz und Glärnisch. Weiterlesen

Glarner Alpen im frühen Sonnenlicht

Der Mürtschenstock am Walensee leuchtet im Zwielicht bei Sonnenaufgang, Glarner Alpen, Schweiz

Der Walensee liegt in einem fjordartigen Tal zwischen den Gipfeln der Churfirsten und den Glarner Alpen und ist ziemlich genau von Osten und Westen ausgerichtet. An diesem winterlichen Februarmorgen leuchten die Strahlen der aufgehenden Sonne unterhalb der Wolkendecke genau durch dieses Tal auf einige wenige Berge der Glarner Alpen. Die verschneite Landschaft vor dem Mürtschenstock (2.441 m) befindet sich dadurch in einem interessanten Zwielicht. Weiterlesen

Skitour in den Schweizer Bergen

Auf Skitour mit Panorama zum Mürtschenstock

Skitour, Skifahren, Hüttengaudi – an Fasching treffe ich mit traditionell mit Freunden im Naturfreundehaus Tscherwald am Walensee. Weil wir weit auseinander wohnen, ist das eines der wenigen Gelegenheiten, in geselliger Runde zu reden und gemeinsam aktiv in der Natur zu sein. Zudem ist es anhand der heranwachsenden Kinder, die immer zahlreich mit dabei sind, interessant zu sehen, wie man sich selbst Jahr für Jahr verändert. Weiterlesen