Beiträge

Durch den Archipel von Zadar in den Sonnenuntergang

Yacht auf dem Meer zwischen den Inseln der Kvarner Bucht und dem Archipel von Zadar vor der untergehenden Sonne, Kroatien

Die Fähre von Mali Lošinj nach Zadar sollte uns von den großen Inseln der Kvarner Bucht durch den Archipel von Zadar zurück auf das kroatische Festland führen. Damit beendeten wir die erste Etappe der Reise entlang der kroatischen Adriaküste, über die Inseln Krk, Cres und Lošinj. Die Überfahrt dauert ungefähr 6 Stunden. Die Abfahrt ist gegen 16 Uhr, so dass wir bei herrlichen Nachmittagslicht starten, danach den Sonnenuntergang, die Dämmerung und den Nachthimmel auf See erleben würden. Wir versprachen uns unvergessliche Eindrücke einer wunderschönen Landschaft, interessante Begegnungen und tolle Lichtstimmungen – und wurden nicht enttäuscht. Weiterlesen

Das Museumsschiff Lošinjski Loger „Nerezinac“

Das restaurierte traditionelle Frachtschiff Lošinjski Loger "Nerezinac" liegt im Hafen von Mali Lošinj vor Anker, Insel Lošinj, Kvarner Bucht, Kroatien

Im Hafen von Mali Lošinj liegt das restaurierte traditionelle Frachtschiff „Nerezinac“ vor Anker. Das Schiff ist ein zweimastiger Toppsegelschoner, ein sogenannter Lošinjski Loger, wie er Ende des 19. Jahrhunderts gebaut wurde und konnte 80-220 Tonnen Fracht aufnehmen. Als maritimes Museum erinnert es an die Tradition des Schiffbaus an der oberen Adria und ist mit viel Liebe zu den Details, z.B. den Fendern aus Tauwerk oder Talje und Jungfer in den Wanten, hergerichtet worden. Weiterlesen

Panorama von Mali Lošinj bei Sonnenuntergang

Die Hafenstadt Mali Lošinj und die Insel Lošinj mit der Osoršćica Bergkette nach Sonnenuntergang, Lošinj, Kvarner Bucht, Kroatien

Oberhalb von Mali Lošinj, der größten Stadt auf der Insel Lošinj in der Kvarner Bucht an der kroatischen Adriaküste, liegt auf dem Bergrücken Kalvarija ein Aussichtspunkt. Dort ist der ideale Ort, um bei einem Glas Wein und lokalen Köstlichkeiten – einer Fisch- oder Fleisch-/Käseplatte den Sonnenuntergang zu geniessen. War der Ort früher einmal frei zugänglich, so hat dort inzwischen die Bar Providenca eröffnet. Weiterlesen