Vollmond über der Themse

Vollmond über der Tower Bridge und der Themse, London, Grossbritannien

Langsam erhebt sich der Vollmond aus dem Dunst der Stadt und gewinnt an Kontur und Zeichnung gegen die Silhoutte der Gebäude am Themse-Ufer und der majestätisch leuchtenden Tower Bridge hinter dem Museumsschiff HMS Belfast. Einer jener für London seltenen,  milden und trockenen Sommerabende treibt die Menschen hinaus auf die Uferpromenaden mit ihren Terassen der Pubs, Cafes und Restaurants.

Vollmond über der Themse und dem Hochhaus The Shard in Southwark, London, GrossbrittannienDie Skyline von Southwark am südlichen Themseufer  wird dominiert vom Wolkenkratzer „The Shard“, der 310 Meter hohen, pyramidenförmigen „Glasscherbe“, die 2012 eingeweiht wurde. Über Architektur und die Dominanz des Gebäudes lässt sich wie immer trefflich streiten, der Blick auf die Stadt von der Aussichtsplattform in der 68. – 72. Etage ist jedoch unvergleichlich.

Viele der Büros sind bis lange in die Nacht beleuchtet und geben den Gebäuden im Dunkeln Struktur und Textur, die offenen Fensterfronten geben Einblicke in die Arbeits- und Lebenswelt der Londoner. So sind lange gegenübergestellte Tischreihen, an denen mehrere Arbeitsplätze mit geschätzen 1,5 m Breite nebeneinander aufgereiht sind, der übliche Standard. Ich kenne das von Kollegen und bin dennoch froh, selbst nicht in meines Erachtens so beengten Verhältnissen arbeiten zu müssen. Fläche ist eben teuer in London.

Mehr Bilder aus London in der Bildergalerie Großbritannien.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] of London gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in London, die Tower Bridge über die Themse befindet sich direkt […]

  2. […] Vollmond über der Themse2. Oktober 2016 – 16:35 […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.